top of page

Valldemossa

Valldemossa liegt im Tramuntana Gebirge und ist die höchstgelegene Stadt Mallorcas. Sie bietet Ihnen einen unglaublichen Auftritt, wenn Sie sie zum ersten Mal sehen. Auf einem Hügel sitzend hat es etwas Majestätisches. Rund um das Kloster finden Sie schöne Bürgerhäuser, enge Gassen und viel Kultur.

Tipps & Fakten:


  • Die kleinen Straßen von Valldemossa sind perfekt für ein paar schöne Fotos. Es ist landschaftlich sehr reizvoll und die vor den Häusern stehenden Blumen und Pflanzkübel verleihen eine besondere Atmosphäre.

  • Frédéric Chopin und seine Geliebte, die französische Schriftstellerin George Sand, sind der Hauptgrund, warum dieses kleine Dorf so berühmt wurde. Lesen Sie unbedingt ihr Buch „Ein Winter auf Mallorca“. Sie finden es in fast jedem Geschäft in Valldemossa in verschiedensten Sprachen.

  • Machen Sie einen Spaziergang zum Hafen von Valldemossa! Sie werden überrascht sein, wie schön dieser kleine Fischerhafen ist – perfekter Ort wenn Sie sich nach etwas Ruhe sehen und vor den Touristen in der Stadt fliehen möchten.

  • Die einzig Heilige der Insel wurde hier geboren: Santa Catalina Thomas.



Comments


bottom of page