top of page

SUPERYACHTS IN MALLORCA: Männerspielzeug

Jede Saison treffen wir auf die beeindruckendsten Superyachten. Diese Boote sind überragend und werfen viele Fragen auf. Wir geben einen kurzen Eindruck davon, warum sie so zahlreich auf Mallorca zu finden sind, und zeigen einige Optionen, auf die Sie in Zukunft sparen könnten.


Das kristallklare Wasser, die malerische Küste und die luxuriösen Yachthäfen machen die Insel zu einem idealen Ort für die Weltelite, um ihre extravaganten Schiffe anzulegen. Viele dieser Superyachten befinden sich im Besitz von Milliardären, Prominenten und Wirtschaftsmagnaten und sind mit modernster Technologie, luxuriöser Innenausstattung und üppigen Annehmlichkeiten ausgestattet. Die luxuriösen Yachthäfen und Werften der Insel, wie z. B. Astilleros de Mallorca, bieten Wartungs- und Reparaturdienste für diese Superyachten an und kümmern sich gleichzeitig um die Bedürfnisse der Yachteigentümer und ihrer Gäste. Die Reichen und die High Society strömen wegen der luxuriösen Strände, exklusiven Resorts und erstklassigen Restaurants auf die Insel. Die Insel verfügt über eine Reihe opulenter Villen und exklusiver Immobilien. Der High-Society-Lebensstil auf Mallorca ist geprägt von ausschweifenden Partys, Privatjets und Superyachten sowie erstklassigen Shopping- und Restaurantangeboten.


Eine Übersicht über einige SUPER-Yachten, die regelmäßig Mallorca besuchen


AVANTAGE:  ist 87 Meter lang und hat einen Wert von 200.000.000 USD


Die Yacht verfügt über fünf Decks, einen Beach Club mit einer Sonnenplattform und einem Whirlpool. Das Interieur der Luxusyacht "AVANTAGE" wurde von Bannenberg und Rowell entworfen. Die Yacht bietet Platz für 14 Gäste und hat eine 18-köpfige Besatzung. Eigentümer der Yacht ist der kasachische Milliardär Bulat Utemuratov, ein erfolgreicher Geschäftsmann und Philanthrop. Er ist Gründer der Verny Capital Group, eines Konglomerats mit vielfältigen Interessen in Branchen wie Bergbau, Immobilien, Finanzen und Medien. Er gilt als einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Geschäftsleute in Kasachstan. Die jährlichen Betriebskosten des Unternehmens belaufen sich auf etwa 20 Millionen Dollar.

 

ZEN: ist 88 Meter lang und hat einen Wert von 200.000.000 USD


Die Jacht gehört dem chinesischen Milliardär Wu Guangming, einem erfolgreichen Geschäftsmann und Philanthropen. Er ist der Gründer und Vorsitzende der China National Bluestar Group Co., Ltd, eines staatlichen Chemieunternehmens, das für die Herstellung von hochentwickelten Materialien, Spezialchemikalien und Umweltschutzprodukten bekannt ist. Das Unternehmen gilt als eines der führenden Chemieunternehmen in China und ist weltweit tätig: Die Motoryacht wird von MTU-Motoren angetrieben. Ihre Höchstgeschwindigkeit beträgt 20 Knoten. Ihre Reisegeschwindigkeit beträgt 14 Knoten. Sie hat eine Reichweite von mehr als 5000 nm. Innenausstattung: Die Luxusyacht bietet Platz für 16 Gäste und eine Crew von 25 Personen.

 

PACIFIC: ist 85 Meter lang und hat einen Wert von 150.000.000 USD


Die Yacht gehört dem russischen Milliardär Leonid Mikhelson, einem erfolgreichen Geschäftsmann, der als einer der reichsten Menschen in Russland und einer der reichsten der Welt gilt. Er ist Vorstandsvorsitzender und größter Anteilseigner des russischen Erdgasunternehmens Novatek und hält außerdem bedeutende Anteile an anderen russischen Unternehmen der Gas-, Öl- und petrochemischen Industrie. Die jährlichen Unterhaltskosten der Yacht belaufen sich auf etwa 15 Millionen Dollar. Die Kosten einer Yacht können je nach Größe, Alter, Luxusniveau, Materialien und Technologie, die beim Bau verwendet wurden, stark variieren.

 

YASMINE OF THE SEA: ist 80 Meter lang und hat einen Wert von 100.000.000 USD


Die Luxusyacht hat ein identisches Schwesterschiff namens Constellation, das für Scheich Hamad bin Khalifa Al Thani, den ehemaligen Emir von Katar, gebaut wurde. Die M/Y Stargate hingegen wurde für seinen Halbbruder Scheich Abdullah gebaut. Beide Yachten wurden vom Yachtbauer Oceanco in den Niederlanden gebaut. Oceanco gilt als einer der exklusivsten Superyacht-Bauer der Welt. Sie haben einige Meisterwerke wie KAOS, Black Pearl und Barbara gebaut. Die beiden Motoryachten Stargate und Constellation wurden von The A Group entworfen. Während Camillo Costantini für das Interieur der Stargate verantwortlich ist, ist JP - Fantini Design für das Interieur der Constellation zuständig.

 

LIMITLESS: ist 96 Meter lang und hat einen Wert von 100.000.000 USD


Die luxuriöse Megayacht "Limitless" hat nach einer Reise aus der Karibik und einem Zwischenstopp in Gibraltar vor kurzem in Palma festgemacht. Die Yacht ist im Besitz von Les Wexner, dem CEO von Brands Corp, dem Eigentümer von Victoria's Secret. Astilleros de Mallorca ist für die Instandhaltung der "Limitless" sowie anderer großer Yachten wie der "Infinity" zuständig. Die Yacht ist seit 1997 auf den Weltmeeren unterwegs. Sie wurde von der deutschen Werft Lurssen gebaut und von Jon Bannemberg entworfen. Zum Zeitpunkt ihres Baus stach sie mit ihrem marineblauen Stahlrumpf und den weißen Aluminiumaufbauten im Club de Mar hervor, aber jetzt steht sie vielleicht im Schatten neuerer Megayachten. Sie hat jedoch immer noch die Eleganz eines zeitgenössischen Klassikers, die einigen aktuellen Avantgarde-Designs fehlt. Die Yacht bietet Platz für 12 Gäste und 20 Besatzungsmitglieder, hat eine Reisegeschwindigkeit von 17 Knoten und kann eine Höchstgeschwindigkeit von 25 Knoten erreichen. Das Interieur der Yacht wurde von François Catroux und Tim Heywood entworfen, aber Details wurden vertraulich behandelt.

 

VA BENE: ist 47,5 Meter lang und hat einen Wert von 8.000.000 USD


Eric Clapton ist der Eigner der Luxusyacht Va Bene. Er erwarb die Yacht im Jahr 2005 und ließ sie einem Refit unterziehen, bei dem die Installationen auf den neuesten Stand gebracht und die Innenausstattung neu gestaltet wurde. Bevor Clapton Eigentümer wurde, gehörte die Yacht Bernie Ecclestone, der sie Petara nannte. Die Yacht, Va Bene, wurde 1992 von Cornelissen in den Niederlanden gebaut und bietet Platz für 12 Gäste und eine 12-köpfige Crew.

Comments


bottom of page